2014, das Zermatt Festival feiert sein 10-jähriges Jubiläum!

Zum ersten Mal wurde das Festival im Jahr 2005 ausgetragen und schon damals waren die Musiker der berühmten Berliner Philharmonie zu Gast, die das Scharoun Ensemble bilden. Seinen Namen trägt das Ensemble zu Ehren des Architekten, der auf Wunsch von Herbert von Karajan beauftragt wurde, die Philharmonie zu entwerfen, die auch 50 Jahre nach ihrer Errichtung zu den schönsten Konzerthäusern der Welt zählt.
Das Zermatt Festival lässt die musikalische Vergangenheit von Zermatt wieder aufleben, die den Ort zwischen 1951 und 1967 geprägt hatte. Damals kam kein Geringerer als Pablo Casals jeden Sommer nach Zermatt, um jungen Musikern Meisterkurse zu geben und gemeinsam mit Partnern wie Yehudi Menuhin, Clara Haskil und Mieczysław Horszowski zu konzertieren.
Traditionsgemäss werden die Scharoun-Mitglieder auch 2014 als Ensemble in Residence des Festivals auftreten. Nach ihren Sommerkonzerten mit den Berliner Philharmonikern in Salzburg, Baden-Baden, Luzern und anderen Städten kommen sie nach Zermatt, um neue Energie zu tanken und mit rund dreissig hochbegabten Studenten wertvolle musikalische Erfahrungen in einer trauten, fördernden Stimmung zu teilen.
Seien auch Sie vom 5. bis 20. September 2014 mit dabei und lauschen Sie den Klängen von Mozart, Schubert, Brahms oder Dvorak, die die schönen, hellen Kirchen von Zermatt und Riffelalp erfüllen werden.
Passend zur Authentizität vom Bergdorf Zermatt und zur majestätischen Schönheit des Matterhorns verfolgt das Festival sein Ziel, erstklassige Klassik zu präsentieren – in aller Schlichtheit und mit Leidenschaft.
En Fr De
Das offizielle Programm 2014 (PDF)Engagieren Sie sichZermatt Festival Newsletter

Festival Pass

Bleiben Sie ein ganzes Wochenende in Zermatt?

Mit einem Festival Pass erhalten Sie gleich drei Konzertkarten zu besonders attraktiven Preisen.

Jetzt bestellen

Zermatt Festival Package

Buchen Sie das Zermatt Festival Package mit 2 Übernachtungen und einem Abendkonzert Ihrer Wahl (Freitag oder Samstag. Sonntagskonzert auf der Riffelalp zusätzlich auf Nachfrage erhältlich).

Informationen & Buchung